Vanessa Ante

Oft frage ich mein Team: „Was kann ich für euch tun?”

Vanessa sorgt als Lead Young Talents dafür, dass die nächste Generation von Viessmann für die Energiewende gerüstet ist.

Als Lead Young Talents bereitet Vanessa die nächste Generation von Viessmann auf den Wechsel zu 100 Prozent erneuerbaren Energien vor.

In ihrem Aufgabenbereich hat Vanessa die Zukunft fest im Blick. Als Leiterin des Nachwuchsprogramms „Young Talents“ sorgt sie gemeinsam mit ihrem Team dafür, dass die jungen Talente bei Viessmann mit dem nötigen Know-how und der Erfahrung ausgestattet sind, um erfolgreich zu sein.

Vanessas Arbeit ist eine Kombination aus operativen Aufgaben und strategischer Steuerung: Von der Firmenzentrale in Allendorf (Eder) aus antizipiert Vanessa die Anforderungen von Viessmann und stellt sicher, dass ihr Team die bestmögliche Ausbildung und Karriereplanung anbietet, um diese zu erfüllen. „Unser Ziel ist es, dem Unternehmen die besten Talente zu bieten“, erklärt Vanessa. „Wir suchen nicht die besten Kandidat:innen, sondern jene mit dem größten Potenzial.“

Keine leichte Aufgabe: Das Young Talents Programm fördert Auszubildende und Studierende über einen Zeitraum von bis zu dreieinhalb Jahren. Ein Teil des Trainings findet in einem reinen Ausbildungsbetrieb in Allendorf (Eder) statt. In diesem geschützten Raum haben die Nachwuchskräfte die Freiheit, auch Fehler zu machen, während sie wichtige technische Fähigkeiten erlernen. Zusammen mit ihrem 13-köpfigen Team arbeitet Vanessa engagiert daran, sie durch das Programm und auf das gemeinsame Ziel hinzuführen: einen globalen Klima-Champion zu schaffen. „Mein Team hilft den jungen Talenten dabei, Verbindungen aufzubauen, und gibt ihnen den entsprechenden Kontext für das, was wir tun“, sagt Vanessa. „Wir sind für die jungen Talente wichtige Vorbilder: Wir bilden aus, indem wir Fragen stellen, zwei Schritte zurücktreten und unser Handeln reflektieren.“

Wir suchen nicht die besten Kandidat:innen, sondern jene mit dem größten Potenzial.

Vanessa Ante Lead Young Talents

Viessmann gibt Menschen die Möglichkeit, „on the job“ zu lernen. Vanessa weiß das aus eigener Erfahrung: Die gebürtige Schleswigerin kam 2009 nach dem Abitur für ein Logistikpraktikum zu Viessmann. Sie blieb und absolvierte ein duales Studium, das sie mit dem Bachelor of Business Administration in der Fachrichtung Logistikmanagement abschloss. 2012 bewarb sich Vanessa als Change Managerin für Prozessoptimierung in der Viessmann Zentrale – mit Erfolg. Nach zwei Jahren stieg sie zur Teamleiterin auf. Seitdem hat sie bereits eine Reihe von Führungsfunktionen übernommen, die sie schließlich zum Young Talents Programm brachten. Ihren Erfolg führt sie auf die Unterstützung und Förderung zurück, die sie während ihrer gesamten Zeit bei Viessmann erhalten hat.

Das richtige Team zu finden, ist von größter Bedeutung: Viele Fähigkeiten könne man erlernen, sagt Vanessa. Doch sie muss ihrem Team vertrauen, so wie ihre früheren Vorgesetzten ihr vertraut haben. Als Führungskraft befähigt sie ihr Team und stellt sicher, dass es jederzeit seine bestmögliche Arbeit leisten kann. Vanessa sagt: „Ich frage mein Team oft: ‘Was kann ich für euch tun?’”

Das ist es, was jungen Talenten am Unternehmen gefällt: die Nähe zueinander und die Möglichkeit, über alles zu reden.

Vanessa Ante Lead Young Talents

Als eine Kollegin Vanessa auf die Stelle als Lead Young Talents ansprach, traf sie damit genau ihre langjährigen beruflichen Interessen. „Mich begeistert es, welchen Einfluss Ausbildung und Training auf die Karriere von Menschen haben können. Mein erster Berufswunsch war Lehrerin.“

Mit ihrem Team bereitet sie jetzt die nächste Generation von Klimaheld:innen bei Viessmann auf ihre Aufgaben vor und gestaltet deren Karriereweg mit. Dabei passt Vanessa das Management und Marketing des Programms kontinuierlich auf die gegenwärtigen und künftigen Anforderungen des Unternehmens an. In ihrem Job ist sie mit vielen anderen Viessmann Teams gut vernetzt und sieht so die Auswirkungen ihrer Arbeit über das gesamte Unternehmen: Wenn ihr Team erfolgreich ist, ist es auch das Unternehmen. „Das geht über den Bereich unseres Teams hinaus“, erklärt Vanessa.

Das Young Talents Team unterstützt seine Absolvent:innen auch noch weit über deren Abschluss hinaus: „Wir sagen ihnen, dass sie sich immer an uns wenden können, wenn sie etwas benötigen – ein Coaching, ein Mentoring oder etwas ganz anderes. Das ist es, was den Nachwuchskräften am Unternehmen gefällt: die Nähe zueinander und die Möglichkeit, über alles zu reden.“

Wir sind ein lebendes Vorbild.

Vanessa Ante Lead Young Talents

Wenn Vanessa nicht im Büro ist, findet man sie auf der Bühne – entweder als Schauspielerin bei Open-Air-Theaterproduktionen oder als Dirigentin. Bereits in jungen Jahren dirigierte die Musikerin ein örtliches Jugendorchester und entdeckte ihre Leidenschaft dafür, andere Musiker:innen bei der Interpretation von Stücken zu begleiten. 

Für sie ist es die perfekte Verbindung ihrer Fähigkeiten und Interessen. „Es gibt eine Parallele zwischen Führung und Dirigieren und auch zum Schauspiel“, hebt Vanessa hervor.  „Beim Theaterspielen geht es darum, den Menschen ein bestimmtes Gefühl zu vermitteln. Bei einem Musikstück sind die Noten festgelegt. Doch wie man sie interpretiert – das macht den Unterschied.“

Zu unseren Produkten