Viessmann ist offizieller Klimapartner des FC Bayern München

Die Partnerschaft

FC Bayern München & Viessmann

Sportsponsoring hat bei Viessmann eine lange Tradition: Seit mehr als 25 Jahren engagiert sich das Unternehmen im Wintersport. Angefangen mit dem Rennrodeln, ist Viessmann aus den meisten nordischen Wintersportaktivitäten mit den Schwerpunkten Skispringen und Biathlon nicht mehr wegzudenken. Seit 2018 gehört auch Fußball zum Sportsponsoring-Portfolio.

Global Player: Viessmann und der FC Bayern

Das Sponsoring des deutschen Rekordmeisters FC Bayern München ist zu einem wichtigen Bestandteil des sportlichen Engagements von Viessmann geworden. Die internationale Partnerschaft der beiden Global Player, beide Marktführer in ihrer Branche, begann in China, wo Viessmann 2018 Offizieller Regionalpartner des FC Bayern wurde. In zahlreichen lokalen Fußballschulen und Turnieren wurden vielfältige Aktivitäten durchgeführt. 

Ausweitung der Partnerschaft

Als Reaktion auf die erfolgreiche Partnerschaft weitete Viessmann sein Engagement mit dem FC Bayern 2021 auf den südostasiatischen Raum aus und wurde im selben Jahr Offizieller Klimapartner des FC Bayern München in ausgewählten europäischen Märkten (Frankreich, Spanien, Polen, BeNeLux und Russland). Zum Start der Saison 2022/23 wurde die Partnerschaft mit dem FC Bayern München global ausgeweitet. Seit der Saison 2023/24 ist Viessmann zudem Partner der FC Bayern München Frauen.

Nachhaltiges Engagement

Fußball ist eine weltumspannende Leidenschaft und die Notwendigkeit, sich global für die Klimaziele einzusetzen, dringt immer stärker in die Köpfe der Menschen. Genau hier können zwei starke Marken mit Leidenschaft für den Sport und der besten klimaschonenden Technologie ihren Beitrag leisten. Ziel der Partnerschaft ist es, die nachhaltige Nutzung der Ressourcen für zukünftige Generationen zu fördern. Nachhaltigkeit ist für Viessmann Kern des Unternehmenszwecks "Wir schaffen Lebensräume für Generationen".

Zu unseren Produkten